Wasserspeiende Schlange Wasserspeiende Schlingel-Schlange mit 4 eingebauten Edelstahldüsen in Körper und Kopf mit speziellem Zuhalteschutz. Der Kopf schaut nach links ins Becken hinein. Materialien, Ausführungsart: Tragstruktur aus glasfaserverstärktem Kunststoff, Bodenbefestigung und Düse aus Edelstahlelementen in 1.4571 (Kunststoffdüsen sind nicht zugelassen); Die Schlange ist gelb mit großen grünen 6-eckigen Punkten, schwarz-weißen Augen und einem niedlichen Gesicht; je nach örtlicher Situation mit 3 oder 4 Bodenbefestigungspunkten; Die Wasserversorgung erfolgt durch innen liegende Schläuche (die vollständige Füllung des Körpers mit Wasser ist aus Gründen der Langlebigkeit nicht zugelassen); alle verwendeten Schrauben mit metrischem Gewinde gemäß DIN 13. Abmessungen: Länge: 3.000 mm, Durchmesser: mindestens 160 mm Bodenankersystem: inkl. Standard Innengewindehülsen Leitungsanschluss: mit integriertem Schlauchsystem für 1 1/2″ Wasserzuleitung in einem Fuß. Hydraulische Anforderungen: Die Durchlaufmengen sind hinsichtlich Spielerleben und Wasserdurchlauf zu optimieren; max. zulässige Durchlaufmenge 10-15 l/min; Die Wassereffekte der oben angegebenen min. und max. zulässigen Wasserdurchlaufmengen sind durch Videoaufnahmen zu dokumentieren. Fabrikat: ROIGK Schlange Superpython R201803-10 oder gleichwertiger Art Angebotenes Fabrikat:…………………………………

Wasserspritzende Schlange Superpython R201803-10

Spielschlange mit treuen Augen und süßem Maul als Wasserattraktion für Kleinkinderbecken, mit mehreren Wasserspritzauslässen im Schlangenkörper und im Maul, welche in das Becken spritzen, für gerade Beckenumgänge oder gebogen mit ca. 2.500 mm Radius.

Größe (L/B/H): ca. 3.000 x 600 x 500 mm
Wassermenge: 8 bis 14 l/min
Druck: 0,25 bis 0,4 bar
Zielgruppe: Kinder und Kleinkinder
Platzierung: am Beckenrand, z. B. in erhöhter Position ins Becken spritzend
Material: Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK), Edelstahl V4A (1.4571)

ROIGK Newsletter

Jetzt anmelden & profitieren:

Language Settings

Language settings will be available soon. In this time please use the translation feature of your browser (you’ll find this under settings, translation). Otherwise please contact our team to get personal help and consultation!