Hubbodentreppe R312

Für höhenverstellbare Hubböden wird die Scherentreppe R312 empfohlen. Sie ist im Becken auf Rollen gelagert und passt sich automatisch der Wassertiefe an.

Optional erhältlich mit Unterschwimmschutz.

Verstellbereich: von 0 bis 1.800 mm oder Sonderhöhe
Norm: DIN EN 13451-2
Stufen: 1.000 x 250 mm mit rutschfester Düsenlochprofilierung
Zielgruppe: älter Schwimmer, für die eine Leiter zu steil ist
Positionierung: am Beckenrand in öffentlichen Bädern mit Hubboden
Material: Edelstahl V4A (1.4571) oder (1.4539)

ROIGK Newsletter

Jetzt anmelden & profitieren:

Language Settings

Language settings will be available soon. In this time please use the translation feature of your browser (you’ll find this under settings, translation). Otherwise please contact our team to get personal help and consultation!